home
03.12.2016 Weihnachtsmarkt am FanHaus

Hohoho…

…liebe Eintracht-Fans! Am Samstag den 03.12.2016 laden „Cattiva Brunsviga“, der „FanRat Braunschweig e.V.“ und der „Eintracht ist alles e.V.“ euch recht herzlich zu unserem Weihnachtsmarkt am FanHaus ein. Rund um das FanHaus-Areal werden wir verschiedene Getränke- (u. a. Glühwein, Bier, Softdrinks...) und  Essensstände (u. a. Bratwurst, Suppe, Waffeln…) zu sehr fairen Fanpreisen aufbauen, um mit euch in gemütlicher Winter-Atmosphäre einen schönen Abend zu  verbringen. Wem noch das passende Weihnachts- oder Nikolausgeschenk fehlt, wird vielleicht am Verkaufsstand fündig, wo unter anderem auch der neue Kurvenkalender 2017 im Angebot ausliegt.

Der Weihnachtsmarkt öffnet von 16:00 Uhr  bis ca. 23:00 Uhr und der erwirtschaftete Erlös  fließt komplett in die Finanzierung der  Megafon-Anlage.

Selbstverständlich haben wir auch die Mannschaft und den Trainerstab eingeladen -  vielleicht kommt der ein oder andere auf ein heißes Getränk oder  einen kleinen Snack vorbei, bevor es am Montag zum Auswärtsspiel bei Union Berlin geht.

Kommt also zahlreich vorbei – wir freuen uns auf euch

Verzicht der Derby-Choreo

Hallo Eintracht-Fans,

die Ultras kamen im Vorfeld des Derbys auf uns zu und haben uns ihre Beweggründe zum Verzicht auf die Choreo dargelegt (siehe: http://www.cattiva-brunsviga.de/wordpress/?p=6077). Uns wurde bestätigt, dass die geplante Choreografie zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt wird, sodass die von uns eingekauften Materialien vollumfänglich verwendet werden und jeder von euch gespendete Euro für eine beeindruckenden Kurvenshow genutzt wird.

Auch wenn ihr enttäuscht seid, dass es keine Derby-Choreografie gab, so hoffen wir das eure Bereitschaft, hierfür ein paar Euro zu spenden, auch in Zukunft nicht nachlässt. So avisierte uns die aktive Ultrà-Szene schon zu Saisonbeginn, dass sie für 2017 eine große „50 Jahre Deutscher Meister“- Choreografie planen, die ohne eure Unterstützung nicht realisiert werden kann.

Wir hoffen daher um euer Verständnis und freuen uns über jeden Eintracht-Fan, der auch in Zukunft Choreografien in Braunschweig fördert.

Gemeinsam für Braunschweig!

Euer „Eintracht ist alles e.V.“

Blau-gelber Flohmarkt am 24. Juli

Kaufen und Verkaufen für den guten Zweck am EINTRACHT-STADION

Eintracht Braunschweig veranstaltet am Sonntag, dem 24. Juli 2016 von 11 bis 16 Uhr in Kooperation mit dem FanRat Brauschweig e.V. und dem Eintracht ist alles e.V. einen blau-gelben Flohmarkt auf dem Vorplatz des EINTRACHT-STADIONs.

Zusätzlich zum regulären Flohmarkt-Betrieb gibt es ein familienfreundliches Rahmenprogramm mit dem Eintracht-Maskottchen Leo, der Eintracht-Hüpfburg und -Torwand sowie ein umfangreiches Angebot an Speisen und Getränken. Parkplätze (P2 für Aussteller, P4 für Besucher) stehen in ausreichender Anzahl zur Verfügung.

Die Standgebühr beträgt 6,70 Euro pro laufendenden Meter. Eine Anmeldung im Vorfeld ist erforderlich und unter folgender Adresse: flohmarkt@fanrat-braunschweig.de oder am Tag der Eintracht am Stand vom FanRat möglich.

Ein entsprechendes Anmeldeformular ist ab sofort hier als PDF abrufbar.

Die Flohmarkt-Richtlinien liegen hier als PDF zum Download vor.

Die Gewinne aus der Vergabe der Flohmarktstände sollen nach Abzug der Kosten an die Eintracht Braunschweig Stiftung gespendet werden, die damit die Kindertrauergruppe Patronus des Vereins Trauerbeistand e.V. unterstützt. Ziel von Patronus ist es, Kinder zu begleiten, die einen Elternteil oder einen engen Angehörigen verloren haben.

Derby-Choreo

Hallo Eintracht-Fans,

beim letzten Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf sind wir wieder gemeinsam mit der Fanszene durch die Reihen gelaufen und haben fleißig Spenden für das kommende Derby gesammelt.

Stolze 8.511,60 EUR sind am Ende zusammen gekommen, die um weitere 160,- EUR (die als Überweisung kamen) aufgestockt werden.

Wir möchten uns auch dieses Mal recht herzlich bei allen Eintracht Fans und allen Helfern für die Spendenbereitschaft und Unterstützung bedanken.

Sobald uns die Fanszene über die voraussichtlichen Gesamtkosten informiert hat, werden wir ggf. weitere Aktionen für die Finanzierung der Derby-Choreo organisieren.

Wer ebenfalls seinen Beitrag leisten möchte, hat jederzeit die Möglichkeit, uns eine Spende auf unser Spendenkonto zukommen zu lassen – nutzt hierfür die bekannte Bankverbindung:

Eintracht ist alles e.V.
IBAN: DE55 2505 0000 0200 5249 73
BIC: NOLA DE 2HXXX
Verwendungszweck (wichtig): Spende Derby-Choreo

Vielen Dank und einen angenehme Sommerpause wünscht euch
Euer „Eintracht ist alles e.V.“

Derby-Choreo

Hallo Eintracht Fans,

trotz der Niederlage am  vergangenen Sonntag in München,  gab es auf der Rückreise einen triftigen Grund zur Freude. Durch den Sieg der Frankfurter Eintracht ist der Abstieg unseres Erzrivalen in die 2. Liga besiegelt und es wird im kommenden Jahr zur 49. und 50. Auflagen des Niedersachsen-Derbys kommen. Da uns das Derby bereits am 1. oder 2. Spieltag treffen kann, wollen wir nicht unvorbereitet sein und beim letzten Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf gemeinsam mit der Ultrà Szene im Ganzen Stadion für eine große Derby-Choreo Spenden sammeln.

Für die Sammlung auf den Sitzplätzen werden 4-6 Helfer mit Spendendosen ab etwa 15 Minuten vor dem Anpfiff durch die Reihen ziehen und eure persönliche Spende entgegennehmen. Um die Sammlung zu beschleunigen wäre es super, wenn ihr daher schon mal eure Spende parat haltet. In der Südkurve werden etwa 4 Sammler in den Blockeingängen stehen und eure Spende entgegennehmen.

An dieser Stelle möchten wir nochmal explizit darauf hinweisen, dass der „Eintracht ist alles e.V.“ keine Pyrotechnik finanziert.

Wer uns gerne seine persönliche Spende überweisen möchte, nutzt die bekannte Bankverbindung:

Eintracht ist alles e.V.
IBAN: DE55 2505 0000 0200 5249 73
BIC: NOLA DE 2HXXX
Verwendungszweck (wichtig): Derbychoreo

Für eure Unterstützung möchten wir uns bereits im Voraus bedanken!

Euer „Eintracht ist alles e.V.“

Choreos

Liebe Eintracht-Fans,

unter Projekte haben wir euch eine kleine Fotogalerie von sämtlichen Choreografien, die durch uns gefördert wurden, online gestellt.
Viel Spaß beim Anschauen und durchklicken.

Euer „Eintracht ist alles e.V.“

Choreospende

Hallo Eintracht Fans,

bei den Heimspielen gegen den FSV Frankfurt und den MSV Duisburg sind wir wieder gemeinsam mit der aktiven Fanszene mit der Spendendose rumgegangen und haben die stolze Summe von 3.576,83 EUR gesammelt.

Hierfür möchten wir uns ganz herzlichen bei allen Eintracht-Fans bedanken, die abermals  ihren Teil dazu beigetragen haben.
Ein dickes Dankeschön geht natürlich auch an die Vertreter der aktiven Fanszene, die einmal mehr die ersten Minuten des Spiels verpasst haben,  um mit uns gemeinsam für künftige Choreografien Spenden zu sammeln. Wir wissen, dass dies nicht selbstverständlich ist und sind daher froh, den Zuspruch und die Unterstützung zu erhalten.

Ein weiterer Dank geht an den Psycho Clan 98, der uns beim Heimspiel gegen den FSV Frankfurt einen Scheck in Höhe von 300,- EUR überreichte.

Wenn auch ihr Choreografien in Braunschweig unterstützen wollt, dann habt ihr jederzeit die Möglichkeit uns eine Spende auf unser Spendenkonto:

Eintracht ist alles e.V.
IBAN: DE55 2505 0000 0200 5249 73
BIC: NOLA DE 2HXXX
Verwendungszweck (wichtig): Choreospende

zu überweisen.

Selbstverständlich habt ihr auch die Möglichkeit eine Spende im Stadion persönlich zu übergeben. Fragt einfach am Cattiva Infostand zwischen Block 8 und 9 nach einem Vertreter des „Eintracht ist alles e.V.“ oder schreibt uns eine E-Mail an kontakt@eintracht-ist-alles.de !

Übrigens werden wir uns morgen auch bei der großen Fanversammlung von Eintracht um 18:30 Uhr im Business-Bereich des Eintracht Stadions vorstellen. Kommt also vorbei und stellt uns eure Fragen.

Wir freuen uns auf euch!
Euer „Eintracht ist alles e.V.“
 

Spendensammlung

Liebe Eintracht-Fans,

habt auch ihr noch die beeindruckende 120 Jahre Eintracht Braunschweig Choreografie im Gedächtnis? Mit einem Kostenaufwand von fast 13.000,- EUR hat dieses beeindruckende Gesamtbild unsere letzten Reserven verbraucht. Damit die aktive Fanszene auch in der Rückrunde die Möglichkeit hat, spektakuläre Choreografien zu erstellen, wollen WIR, der gemeinnützige Förderverein „Eintracht ist alles e.V.“  gemeinsam mit der aktiven Fanszene beim Heimspiel gegen den FSV Frankfurt in der Südkurve und auf der Gegengerade eine Spendensammlung durchführen.

Nächste Woche Sonntag beim Heimspiel gegen den MSV Duisburg wollen wir dann auf der Haupttribüne und in der Nordkurve sammeln. Zusätzlich steht bei beiden Spielen jeweils am Südkurveneingang und zwischen Block 4 und 5 eine große Spendenbox. Und auch am Cattiva-Infostand habt ihr die Möglichkeit, euren Obolus in eine Dose zu werfen.

Für die Sammlung auf den Sitzplätzen werden 6-8 Helfer mit Spendendosen ab etwa 15 Minuten vor dem Anpfiff durch die Reihen ziehen und eure persönliche Spende entgegennehmen. Um die Sammlung zu beschleunigen wäre es super, wenn ihr daher schon mal eure Spende parat haltet.

In der Südkurve werden etwa 4 Sammler in den Blockeingängen stehen und eure Spende entgegennehmen.

Wer uns gerne seine persönliche Spende überweisen möchte, nutzt die bekannte Bankverbindung:

Eintracht ist alles e.V.
IBAN: DE55 2505 0000 0200 5249 73
BIC: NOLA DE 2HXXX
Verwendungszweck (wichtig): Choreospende

Für eure Unterstützung möchten wir uns bereits im Voraus bedanken – gemeinsam für Braunschweig!

Euer „Eintracht ist alles e.V.“

„120 Jahre Eintracht“ Choreo

Liebe Eintracht-Fans,

zuerst möchten  wir allen Eintracht-Fans, die diese geschichtsträchtige Choreo mit viel Aufwand und Liebe zum Detail erstellt haben, unseren größten Respekt aussprechen und einfach „Danke“  für diesen absoluten „Gänsehaut-Moment“ sagen!

Natürlich möchten  wir uns einmal mehr für die Spendenbereitschaft  der vielen treuen Eintracht-Fans recht herzlich bedanken. Über EUR 10.000,- habt ihr für die „120 Jahre Eintracht“ Choreo gespendet und dazu beigetragen, dass die aufwendigste Choreografie unserer Vereinsgeschichte  finanziert werden kann.

Wir hoffen auch in Zukunft auf Eure Spendenbereitschaft, ob finanziell oder materiell, um das (scheinbar) Unmögliche möglich zu machen.

120 Jahre wahre Liebe!
Euer „Eintracht ist alles e.V.“

Choreospende 120 Jahre Eintracht

Hallo Eintracht-Fans,

wir möchten uns erneut für eure Spendenbereitschaft herzlich  bedanken.

Die Spendensammlung am Heimspiel gegen Union Berlin war auch diesmal wieder ein voller Erfolg, bei der insgesamt EUR  5.112,09 zusammen gekommen sind. Das ist ein tolles Ergebnis und hilft dem „120 Jahre“ Choreo-Team weitere Kosten zu finanzieren.

An dieser Stelle möchten wir uns ausdrücklich bei „Cattiva Brunsviga“, „Mentalità Ultrà“, „Cattiva Jugend“, „Assalto Comando“,“ Psycho Clan 98“, „Boys Braunschweig“, „Daltons Braunschweig“, „Rabauken Braunschweig“ und „Schäbige Randgruppe Braunschweig“  bedanken, die uns tatkräftig bei der groß aufgezogenen Spendensammelaktion unterstützt haben.

Wer am vergangenen Sonntag nicht die Möglichkeit hatte, seinen persönlichen Beitrag zum mitfinanzieren  der Choreo zu leisten, kann auch weiterhin eine Spende auf unser Vereinskonto überweisen oder an einen der Cattiva-Infostände zwischen Block 8 und 9  bzw.  am FanHaus in eine der „Eintracht ist alles e.V.“ Spendenbox werfen.

Für Überweisungen nutzt bitte die folgende Bankverbindung:

Name: Eintracht ist alles e.V.
IBAN: DE55 2505 0000 0200 5249 73
BIC: NOLA DE 2HXXX
Bank: Braunschweigische Landessparkasse

Bitte nutzt als Verwendungszweck: Spende für 120 Jahre Choreo

Es grüßt herzlich - euer „Eintracht ist alles e.V“!

Choreospende "120 Jahre Eintracht"

Hallo Eintracht-Fans,

gemeinsam mit den Ultras von Cattiva Brunsviga wollen wir erneut für die große „120 Jahre Eintracht Braunschweig“ Choreo sammeln. Bereits in der letzten Saison konnten so über EUR 5.000,- generiert werden, die jedoch für diese einmalige und sehr aufwendige Choreo nicht ansatzweise ausreichen.  Daher sind wir abermals  auf die Spendenbereitschaft der vielen treuen Eintracht-Anhängern angewiesen.

Beim Heimspiel gegen den FC Union Berlin werden daher Mitglieder von Cattiva Brunsviga, der Cattiva Jugend, Mentalità Ultrà und Assalto Comando an den jeweiligen Eingängen stehen. Am Südkurveneingang  wird zudem eine große Spendenbox aufgestellt  und es werden  kurz vor Spielbeginn Spendensammler durch die Sitzplatzreihen auf der Haupttribüne und Gegengerade ziehen. Selbstverständlich besteht auch weiterhin die Möglichkeit Spenden direkt auf unser Spendenkonto zu überweisen. Hierfür nutzt die folgenden Bankdaten:

Name:  Eintracht ist alles e.V.
IBAN: DE55 2505 0000 0200 5249 73
BIC: NOLA DE 2HXXX
Bank: Braunschweigische Landessparkasse

Bitte nutzt als Verwendungszweck: Spende für 120 Jahre Choreo

Da der „Eintracht ist alles e.V.“ ein gemeinnütziger Förderverein ist, können Spenden steuerlich abgesetzt werden. Bis zu einem Betrag in Höhe von EUR 200,- gilt der Überweisungsbeleg auf dem Kontoauszug als Nachweis für das Finanzamt. Bei einer Spende die EUR 200,- übersteigt, bitten wir um eine kurze E-Mail an kontakt@eintracht-ist-alles.de mit euren/ihren Kontaktdaten, damit der „Eintracht ist alles e.V.“ eine entsprechende Spendenquittung per Post versenden kann.

Vielen Dank für eure Unterstützung.
Euer „Eintracht ist alles e.V.!

Choreospende "120 Jahre Eintracht"

Hallo Eintracht-Fans,

am vergangen Samstag haben wir gemeinsam mit den Ultras von Cattiva Brunsviga eine Spendensammlung für eine geplante „120 Jahre Eintracht Braunschweig“- Choreo organisiert.

Heute möchten wir freudig verkünden, dass insgesamt 5.178,14 EUR zusammen gekommen sind.

Das ist ein super Ergebnis und wir möchten uns ausdrücklich auch im Namen von Cattiva Brunsviga bei allen Fans bedanken, die ihre individuelle Spende geleistet haben.

Wer am vergangenen Samstag nicht die Möglichkeit hatte seinen persönlichen Beitrag zum mitfinanzieren  der Choreo zu leisten, kann auch weiterhin eine Spende auf unser Vereinskonto überweisen oder am Cattiva-Infostand zwischen Block 8 und 9 in eine der „Eintracht ist alles e.V.“ Spendenboxen werfen.

Für Überweisungen nutzt bitte die folgende Bankverbindung.

Name: Eintracht ist alles e.V.
IBAN: DE55 2505 0000 0200 5249 73
BIC: NOLA DE 2HXXX
Bank: Braunschweigische Landessparkasse

Bitte nutzt als Verwendungszweck: Spende für 120 Jahre Choreo

Es grüßt herzlich - euer „Eintracht ist alles e.V“!

Choreo-Spendensammlung „120 Jahre Eintracht Braunschweig“

Hallo Eintracht-Fans,

gemeinsam mit den Ultras von Cattiva Brunsviga wollen wir vor und nach dem Heimspiel gegen den FSV Frankfurt am kommenden Samstag  Spenden für eine große „120 Jahre Eintracht Braunschweig“ Choreo sammeln. Wie ihr wisst kosten große Choreografien immer einen Haufen Geld, sodass wir abermals auf eure Unterstützung angewiesen sind.

Beim Heimspiel gegen den FSV Frankfurt werden daher Mitglieder von Cattiva Brunsviga an den jeweiligen Eingängen stehen. Am Südkurveneingang  wird zudem eine große Spendenbox aufgestellt  und es werden  kurz vor Spielbeginn Spendensammler durch die Sitzplatzreihen ziehen. Des Weiteren werden  vor den Blockeingängen Tonnen aufgestellt, in denen ihr euren Pfandbecher reinwerfen könnt. Selbstverständlich besteht auch weiterhin die Möglichkeit, spenden direkt auf unser Spendenkonto zu überweisen. Hierfür nutzt die folgenden Bankdaten:

Name: Eintracht ist alles e.V.
IBAN: DE55 2505 0000 0200 5249 73
BIC: NOLA DE 2HXXX

Bank: Braunschweigische Landessparkasse

Bitte nutzt als Verwendungszweck: Spende für 120 Jahre Choreo

Da der „Eintracht ist alles e.V.“ ein gemeinnütziger Förderverein ist, können Spenden steuerlich abgesetzt werden. Bis zu einem Betrag in Höhe von EUR 200,- gilt der Überweisungsbeleg auf dem Kontoauszug als Nachweis für das Finanzamt. Bei einer Spende die EUR 200,- übersteigt, bitten wir um eine kurze E-Mail an kontakt@eintracht-ist-alles.de mit euren/ihren Kontaktdaten, damit der „Eintracht ist alles e.V.“ eine entsprechende Spendenquittung per Post versenden kann.

Vielen Dank für eure Unterstützung.
Euer „Eintracht ist alles e.V.!

 

„In Eintracht für Benny“

Hallo Eintracht-Fans,

wie ihr ja sicherlich auf der Homepage der Blau-Gelben-Hilfe (http://blau-gelbe-hilfe.de/bussgeldbescheid-fuer-benutzung-eines-megafons/) gelesen habt, musste unser allseits bekannter Vorsänger Benny Riefenberg für die Benutzung eines Megafons in der Allianz Arena einen Bußgeldbescheid in Höhe von EUR 178,50 an das Kreisverwaltungsreferat München überweisen. Nach dem die Blau-Gelbe-Hilfe über diesen für viele Eintracht-Fans nicht nachvollziehbaren Vorgang der Polizei München informierte, erreichten uns per E-Mail mehrere Anfragen, wie man sich an den Kosten beteiligen könnte. Ein Eintracht-Fan kündigte sogar an, die gesamte Summe zu überweisen, um einem „guten sozialen Jungen aus der Blau-Gelben Gemeinschaft“ zu unterstützen. Auch in den sozialen Netzwerken starteten Eintracht-Fans in Eigeninitiative einen Spendenaufruf um gemeinsam die Kosten aufzubringen. Benny ist von diesen Aktionen beeindruckt und lässt folgendes verlauten:

„Liebe Eintracht Fans, es erfüllt mich mit Stolz, dass ich in den letzten Tagen überall solidarische Worte von euch erfahren durfte. Glaubt mir, dass dies ein wahnsinnig schönes Gefühl ist und ich im ersten Moment echt sprachlos war, als mich meine Jungs von Cattiva über das Vorhaben und die Unterstützung der Eintracht-Fans informierten. Ich möchte mich daher bei allen Unterstützern recht herzlich bedanken und habe mir überlegt, dass ich die kompletten Spenden an den „Eintracht ist alles e.V.“ überreiche, da wir für den Winter eine große 120 Jahre Eintracht Braunschweig Choreografie planen, die locker eine fünfstellige Summe kosten wird.“

Wer Benny in seinem Vorhaben unterstützen möchte, hat die Möglichkeit beim Heimspiel gegen Aue seine persönliche Spende in eine der „Eintracht ist alles e.V.“ Sammeldosen zu werfen. Des Weiteren planen wir zusammen mit dem „Eintracht ist alles e.V.“ für das letzte Heimspiel gegen den KSC eine große Spendensammlung, die aber separat nochmals angekündigt wird.

Wer lieber einen Betrag überweisen möchte, kann folgende Bankverbindung verwenden:

Name: Eintracht ist alles e.V.
IBAN: DE55 2505 000 0200 5249 73
BIC: NOLADE2HXXX
Bank: Braunschweigische Landessparkasse

Verwendungszweck (wichtig): Spende für Choreos

Wir bedanken uns bereits im Vorfeld für eure solidarische Unterstützung und hoffen auf eine große Unterstützung der Handball-Damen unserer Eintracht, die morgen ihr letztes Spiel bestreiten.

Cattiva Brunsviga am 24.04.2015

Ergebnisse der großen FanParlaments-Sitzung

Der Förderverein „Eintracht ist alles e.V." ist sehr zufrieden mit dem Ausgang der FanParlaments-Sitzung. Das Ergebnis spiegelt den Geist der Eintracht wieder und zeigt die Besonderheit der Fans von Eintracht Braunschweig.
Hier der Artikel: http://www.fanpresse.de/?p=5131
 
Darüber hinaus stellt der Förderverein sein Konto für Spenden zur Verfügung.
Spenden: Eintracht ist alles e.V.
Kontonummer: 200524973
Bankleitzahl: 250 500 00
IBAN: DE55 2505 0000 0200 5249 73
BIC: NOLA DE 2HXXX
Bank: Braunschweigische Landessparkasse

Eintracht Braunschweig - FC Sevilla

Der Förderverein „Eintracht ist alles e.V.“ wird an der morgigen Saisoneröffnung, Freitag 25.07.2014, am Cattiva Info-Stand hinter Block 9 vertreten sein. Für sämtliche Fragen über den Förderverein und auch über Anfragen für gemeinsame Projekte stehen wir Euch gerne zur Verfügung.

Ein offenes Ohr für die Fans

Euer
„Eintracht ist alles e.V.“

FanParlamentsitzung, 23. Juli

"Eintracht ist alles e.V." nimmt an der offenen FanParlamentsitzung am Mittwoch, 23. Juli, um 19.30 Uhr im Buisnessbereich des Eintracht-Stadions teil.

Weitere Infos unter: http://www.fanpresse.de/?p=5122